Wir betreuen auch Studenten!

Wer noch auf der Suche nach einem Praktikumsplatz oder einem Thema für die Abschlussarbeit ist, darf sich gerne bei uns melden! Wir durften bereits mehrere Arbeiten betreuen (Matura, Bachelor, Semester) und haben unsere letzte Praktikantin nur ungern ziehen lassen - sie hat im Hintergrund sehr viele essenzielle Arbeiten erledigt und war uns eine enorme Hilfe - herzlichen Dank Caro! Ein Auszug aus ihrem Zwischenbericht: "Die Arbeit mit den Spürhunden ist sehr spannend und wird vom Praktikumsbetrieb auf hohem Niveau (Leistungsprüfung und -kontrolle) durchgeführt. Bisher konnte ich an mehreren Projekten in verschiedenen Phasen mitarbeiten. Dazu gehörte die Datenaufbereitung der Validierungsstudie zum Einsatz von Artenspürhunden an Fledermausbaumquartieren, Hospitation beim Training zur Schildkrötennestersuche, Assistenz beim Training zur Kreuzkrötensuche, Literaturrecherchen im Vorfeld von Projekten zum Hermelin und Mauswiesel und zur Afrikanischen Schweinepest sowie Materialrecherchen. Darüber hinaus legen Frau Karp und Frau Mausbach großen Wert darauf, dass ich möglichst gut von der Zeit bei ihnen profitieren kann. Zu Anfang durfte ich am Wildtierkurs 1 der Schweizerischen Gesellschaft für Wildtierbiologie teilnehmen, um so einen Einstieg in die gesetzlichen Rahmenbedingen der Schweiz zu erhalten. Später durfte ich bei einem, von Frau Karp für ihre Suchteams, organisierten Kurs bei Florian Schneider (Spürhundeausbildung) dabei sein. Für die restliche Zeit steht für mich die weitere Bearbeitung der o.g. Projekte an."




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen